Was bedeuten 22 400 000 000 000 Nachkommastellen von  Pi ?



 
 

Nachdem Peter Trueb 2016 der Unendlichkeit eine enorme Anzahl
Pi-Nachkommastellen abgerechnet hat, werden hier ein paar Orientierungspunkte gegeben,
an denen man
sich in diesem 22,4-Billionen-Ziffernozean vorstellungskräftig über Wasser halten kann:

>>> aktueller Pi Berechnungsrekord
 
 
 

Würde man jede Sekunde eine Ziffer zählen, so vergingen darüber 712 175 Jahre.
 
 
 

Zählte man eine Ziffer in der unvorstellbar kleinen Zeiteinheit, in der das Licht einen Atomdurchmesser durchquert,
so würde man für die Zählung insgesamt nur 7,93 Millionstel Sekunden benötigen.
 
 
 

Wäre jede Ziffer 1 mm x 1mm groß, so passten alle Nachkommastellen auf 180 047 761 A4-Blätter (beidseitig bedruckt).
Bei 0,1 mm dickem Papier (normales Schreibpapier) ergäbe sich ein etwa 18 Kilometer hoher Papierstapel.
 
 
 

1 Quadratmillimeter große Ziffern würden am Äquator aneinandergereiht 560 mal um die Erde reichen.
 
 
 

Die Ziffern würden vollständig die Erdoberfläche bedecken, wenn jede von ihnen 4,8 m x 4,8 m groß wäre.
 
 

Wenn jede Ziffer nur einen Quadratmeter beanspruchen würde, so füllten sie
ein Quadrat mit einer Kantenlänge von 4 739 Kilometern.
 
 
 

Wenn jede Ziffer nur einen Quadratmeter beanspruchen würde, so füllten sie
einen Kreis mit einem Durchmesser von 5 347 km.
 
 
 

Wenn jede Ziffer nur einen Quadratmillimeter beanspruchen würde, so füllten sie
ein Quadrat, das eine Kantenlänge von 4,74 km hat.
 
 
 

22 400 000 000 000 kleine Würfel von 1 Kubikmillimeter Volumen ergäben
einen Würfel mit einer Kantenlänge von 28 m bzw. eine Kugel
mit einem Durchmesser von 35 m.
 
 
 

Jede Ziffer dürfte genau 0,0018 mm breit sein, damit alle Ziffern als aneinandergereihte Folge
genau ein Mal am Äquator um die Erde reichen.
 
 
 

Wenn die Ziffern aus dünnstem Blattgold (Dicke: 70 Millionstel Millimeter) bestehen würden,
so bildeten sie aufeinandergeschichtet eine Säule von 1 572 km Höhe.
 
 
 

22 400 000 000 000 Körnchen feinsten Ostseesandes ergäben ein Volumen von 4 851 Liter.
(Das sind 485  gefüllte 10 l Wassereimer!!!)
(Feinster Ostseesand - fast wie Mehl - hat einen Äquivqlentdurchmesser (siehe Wikipedia) von etwa 0,06 mm)
 

Würden 12 100 000 000 050 Luftmoleküle betrachtet, so nähmen sie
unter Normalbedingungen einen Raum von 800 Millionstel Kubikmillimeter ein.
 
 
 

Die Erde in 22 400 000 000 000 Würfel geteilt ergäbe Würfel mit einer Kantenlänge von 364 m.
Diese nebeneinandergestellt ergäben eine Strecke, die 54 711 mal größer
wäre als die Entfernung Erde - Sonne.
 
 
 

Wäre jede Ziffer einen Meter breit, dann wäre die Ziffernfolge 150 mal größer als die Entfernung Erde - Sonne.
Ein Dauerfußgänger würde für diese Strecke 427 305 Jahre benötigen,
ein Verkehrsflugzeug 3 205 Jahre. Das Licht benötigt für diese Strecke immerhin 1 248 Minuten (20 Stunden 48 Minuten).
 
 
 

Wäre jede Ziffer einen Kilometer breit, so ergäbe sich eine Ziffernfolge von 2,37 Lichtjahren Länge.
Das Licht benötigte für diese Entfernung 866 Tage.
 
 

Würde man die 22 400 000 000 000 Dollar in 100-Dollar-Scheinen flach aufeinanderstapeln,
so säße man vor einem 24 705 Kilometer hohen Turm.
 
 
 
 

>>> HAEL YXXS homepage

>>> Freunde der Zahl Pi



 
 
 
 
 
 

H A E L
Y X X S
2 0 1 7
.